LEAN MANAGEMENT FÜR KRANKENHÄUSER UND PFLEGE

Die praktischen und bewährten Ansätze, die für die spezifischen Themen der Gesundheitsbranche entwickelt wurden, zielen darauf ab Betriebskosten zu senken. Durch den Abbau von Verschwendungen in den Prozessen, werden zusätzlich die Qualität der Pflege und die Patientenbetreuung positiv beeinflusst.

 

 

  • Organisationsentwicklung hin zu einer qualitäts- und leistungsorientierten Kultur
  • Effizientes Pflegemanagement
  • Anwendung von Behandlungspfaden zur Optimierung der Qualität von Behandlungsprozessen und Ablaufstrukturen unter Wirtschaftlichkeitsaspekten
  • Effektives Bettenmanagement
  • Verkürzung der durchschnittlichen Verweildauer
  • Kostenoptimiertes OP-Management und Prozessoptimierung
  • Einkaufstrategien zur Kostenreduzierung von medizinischen und nicht-medizinischen Materialien
  • Leistungssteigerungsprogramme für Labore, techno-medizinische Leistungen und sonstige Dienstleistungen
  • Optimierung der Finanzprozesssteuerung

 

Nur ein starken Einbezug aller Beteiligen während des Projektes verbessert die Arbeitsatmosphäre, erhöht die Eigenmotivation und führt zu einem Kulturwandel, der notwendig ist um die erzielten Ergebnisse nachhaltig zu sichern und ein kontinuierliches Verbesserungssystem zu etablieren.

 

Mit unserem Lean Hospital Ansatz bieten wir einen Ausweg aus dem Dilemma, dem Wettbewerbsdruck um medizinische Kompetenzen und Versorgungsqualität mit nur begrenzten Finanzmitteln des Krankenhauses standhalten zu müssen.

Oftmals werden aus der Not heraus Maßnahmen eingeleitet, die gar nicht oder nur kurzfristig greifen.

 

Seit über 10 Jahren sind klassische Resultate unserer Arbeit

  • die Steigerung der OP-Auslastung um 5-10%, der Fallerlöse pro Patient um 5-10%
  • oder die Reduktion der Prozesskosten um bis zu 25%.

 

Unsere Kundenstimmen:

 

„Die Zusammenarbeit mit Avance hat sich für uns definitiv gelohnt. Wir konnten unsere Kosten nachhaltig um über 7% senken.“ (Dr. Markus Beck, Dr. Beck Privatkliniken)

 

„Avance hat eine echte Bewusstseinsänderung des gesamten Teams bewirkt: Potentiale werden jetzt erkannt, neue Wege beschritten und effiziente Prozesse gelebt.“ (Dr. Martin Huppert, Personal- und Sozialabteilung der Saarland-Heilstätten GmbH)

 

Wie fit ist ihr Unternehmen für den Weg zum Lean Hospital? 

 

Testen Sie die Fitness ihres Unternehmens in fünf Minuten. In unserem Online-Check ermitteln wir durch die Beantwortung von wenigen Fragen die Potentiale für ihre Organisation.